Freitag, 24. September 2021

Notruf: 112

Endlich wieder Übungen!

Mit einer Übung zum Thema Gerätekunde konnten wir gestern nach einer langen Pause wieder gemeinsam den Übungsbetrieb aufnehmen. Die Aufgabe: "Baut innerhalb von 30 Min. eine Schaukel nur mit der Ausrüstung und den Materialien, die ihr im Feuerwehrauto findet."
Nach einer kurzen Besprechung zur Planung und nachdem wir ein paar unterschiedliche Ansätze ausprobiert hatten, konnten wir uns schnell auf einen Aufbau der Schaukel einigen und diesen umsetzen. Zum Schluss wurde die Konstruktion noch gesichert und unser stellv. Kommandant durfte sie ausgiebig testen.

Übung und Ernstfall

Nachdem wir längere Zeit unsere Übungen aussetzen oder in kleine Gruppen aufgeteilt abhalten mussten, nahmen wir gestern unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen den geregelten Übungsbetrieb nach Übungsplan wieder auf. Einsatzthema war ein Gebäudebrand mit vermisster Person - wir benötigten also einen mit Atemschutz ausgerüsteten Angriffstrupp, bereitstehende Ersthelfer und einen entsprechenden Löschaufbau. 

Nach einer sehr erfolgreichen Übung in voller Gruppenstärke wurden wir im Anschluss noch zum Ernstfall gerufen (siehe Artikel im Donaukurier).

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Hög
Forststraße 2
85084 Reichertshofen, OT Hög
Telefon: +49 8453 436656
Fax: +49 8453 3378030

Besucher

Heute 88

Gestern 122

Woche 530

Monat 3536

Insgesamt 101732

Kubik-Rubik Joomla! Extensions