Montag, 24. Juni 2024

Notruf: 112

Ärmel hoch gegen Blutkrebs

Wir möchten die Chance nutzen, euch nochmal einige Details zur Stammzellenspende zu erläutern.

Es geht nicht, wie oft missverständlich erklärt oder informiert wird automatisch über die Spende von Knochenmark. Stammzellen können über das Blut extrahiert werden und hierfür findet am Samstag die notwendige Typisierung statt. Hierfür muss lediglich Blut abgenommen werden, ähnlich wie bei einem normalen Labortermin beim Arzt. Das Blut wird von der Stiftung im Labor auf den genetischen Fingerabdruck untersucht und zusammen mit euren Daten die ebenfalls am Samstag erfasst werden in der Spenderdatenbank der AKB gespeichert. Wenn ihr der richtige Spender für unserere Leni seid, werdet ihr zeitnah von der Stiftung kontaktiert. Aber man kann nicht nur mit der freiwilligen Aufnahme in die Spenderdatenbank, sondern auch mit Geldspenden unterstützen. Die Laborkosten die bei der Typisierungsaktion anfallen finanziert die Stifung, genauso wie sich selbst nämlich fast ausschließlich über Spendengelder. Also packt mit an und kempelt eure Ärmel hoch!

Wir sorgen am Samstag dafür, dass ihr ohne Stress und Probleme zum Ort des Geschehens kommt - es reicht also, wenn ihr einfach nur "Hög" (bei Reichertshofen) ins Navi eingebt. Wir halten ausreichend Parkplätze vor Ort bereit und bitten euch unseren Einweisern folge zu leisten.

Weitere Infos findet ihr unter www.akb.de oder in der Facebook-Veranstaltung.

20180130 AKB

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Hög
Forststraße 2
85084 Reichertshofen, OT Hög
Telefon: +49 8453 436656
Fax: +49 8453 3378030

Besucher

Heute 65

Gestern 74

Woche 65

Monat 2103

Insgesamt 204371

Kubik-Rubik Joomla! Extensions